startseite

Sitzungen 2022

Die Sitzungen in der Kampagne 2022 werden unter Einhaltung der 2G-Regelung stattfinden.


Übergabe Orden

Alle Mitglieder und Förderer erhalten in dieser Kampagne den Brummerorden. Einige der Beschenkten haben uns mit großartigen Kostümen an der Haustür empfangen. Einige wunderbare Eindrücke.


Vertragsverlängerung Kurhaus

Am heutigen Sonntag, dem 07.02.2021, hätte eigentlich der Höhepunkt der Brummer-Saalfastnacht stattfinden sollen: die Prunksitzung im Kurhaus Wiesbaden. Aus bekannten Gründen müssen wir in diesem Jahr auf das Highlight verzichten. Aber heute ist genau der richtige Zeitpunkt, um mitzuteilen, dass die Erbenheimer Brummer den Vertrag mit dem Kurhaus Wiesbaden langfristig, d.h. bis zum Jahr 2030, verlängert haben. Wir bedanken uns beim Kurhaus für die schon seit Jahrzehnten andauernde großartige und angenehme Zusammenarbeit. Und alle unsere Kurhausgäste können sich darüber freuen, dass sie auch weiterhin den Sonntag vor dem Fastnachtswochenende bei den Brummern einplanen können.


Überraschungsaktion:

Jedes Mitglied erhält einen Orden!

In zwei Wochen ist Rosenmontag! Die Erbenheimer Brummer haben sich ein besonderes Fassenachts-Highlight für ihre Mitglieder und Förderer ausgedacht: Jedes Vereinsmitglied erhält in diesem Jahr einen besonderen „Corona-Fassenachtsorden“ überreicht und die Vorstandsmitglieder werden sämtliche Orden – natürlich unter Einhaltung aller Abstands- und Hygieneregeln – persönlich überbringen. Damit möchte sich der Verein bei unseren Mitgliedern und Gönnern für ihre Vereinstreue gerade in dieser schwierigen Zeit bedanken.


Ordensfest

„Da weint ein Aug‘ und eines lacht“! Dieser bekannte Satz eines großartigen Büttenredners passt zum heutigen Sonntag, an dem wir unter normalen Umständen unser traditionelles „Brummer-Ordensfest“ im Hotel Oranien in Wiesbaden gefeiert hätten!🏅 Aber keine Sorge: Einen Orden wird es auch in dieser so ungewöhnlichen Corona-Kampagne geben! Mehr dazu erfahrt ihr in den nächsten Tagen… Seid gespannt!😄❓


Unser Sieger des Mottowettbewerbs

Marco Nink, der Sieger unseres Mottowettbewerbs, nahm aus den Händen unseren Ersten Vorsitzenden Markus Wolf seinen Preis entgegeb. Lieber Marco, guten Appetit im Weingut Stephan Keßler in Martinsthal! 🥂🥳🍀


Facebook


instagram

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.